Immer diese Schweden…

  
Jeder kennt diese Menschen, in deren Gegenwart man sich immer ein klein wenig schlechter fühlt, als man es eigentlich müsste.
Diese Menschen, denen es (scheinbar) mühelos gelingt, mal locker flockig zwei bis fünf Kilo abzunehmen, weil sie es sich eben grade vorgenommen haben! Diese innerlich totally ausgeglichenen Frauen, die Karriere, Yoga und Muttersein ganz entspannt und immer lächelnd unter einen (Designer)Hut bekommen. Oder all diese spontanen Weltreisenden, die mal eben aufbrechen, um sich selbst zu finden.

Es gibt aber auch ganze Völker, die die Sache mit dem „schlechtes-Gewissen-verursachen“ ganz gut drauf haben: Diese Schweden… 

 

 …mit ihren vielen, süßen Kindern, die in endlosen Sommern mit Blumenkränzen im sonnenblonden Haar über Smålands Wiesen tänzeln, wie es Astrid Lindgren in all ihren Geschichten beschrieben hat.

…mit ihren natürlich schönen Frauen voller Sommersprossen in ihrem sonnengeküssten Gesicht, immer stilvoll und unangestrengt gestylt.

…mit ihren idyllischen Holzhäuschen in rot, gelb oder hellblau mit weißem Holzzaun und Margeriten davor und mit einem sicheren Händchen für herzallerliebstes, pastellfarbenes Design.

…mit ihrem höherem Bildungsniveau als hier im (oft als verdummt dargestellten) Deutschland, mit ihrem besseren Schul-, Gesundheits- und Steuersystem.

Nahezu jeder deutsche Haushalt besitzt mindestens ein Möbelstück vom blau-gelben Möbelhaus und bei Hasi&Mausi kaufen wir auch alle gern ein. Ach ja, und ein überaus sympathisches Könighaus haben sie auch noch, diese Schweden!

  

Wen wundert es da eigentlich, dass sie ganz im Vorbeigehen auch noch einen smarten Jüngling zum Eurovision Songcontest schicken, der diesen natürlich auch noch gewinnt? Und das, obwohl sie doch erst vor kurzem dran waren mit der ESC-Gewinnerei, diese Schweden! Tzz tzz tzz…braucht kein Mensch! 

Sicher sind diese Skandinavier ein unglaublich sympathisches Völkchen, von dem wir uns in vielerlei Hinsicht eine Scheibe abschneiden können. Aber es gibt einfach Tage, an denen man auch einfach mal (unbegründet) motzen dürfen sollte. Bei mir ist dieser Tag heute!

Eins wollte ich noch sagen: 

Liebe Schweden, die angebotenen Flugverbindungen von Hamburg zu Euch sind wirklich ausbaufähig. Da könntet Ihr ruhig mal was machen. Ich wollte nämlich schon immer mal nach Stockholm…dort soll’s ja so schön sein! 

Alles Liebe,

Anni

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s